AKUPUNKTUR

Durchführung von Ärzten/Ärztinnen mit Zusatzbezeichnung Akupunktur.

Kassenärztliche Regelleistung
bei Kniegelenkarthrose und chronischen Lendenwirbelsäulenbeschwerden

Leistung durch die Privatversicherungen
Allgemein bei schmerzhaften Erkrankungen und schmerzhaften Beschwerden

Individuelle Gesundheitsleistung (IGEL)
Bei schmerzhaften Beschwerden, funktionellen Störungen

ALLGEMEINE INFORMATION

Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) besagt, dass in unserem Körper
Lebens-energien auf festgelegten Bahnen, Meridianen, zirkulieren. Diese haben

Einfluss auf alle Körperfunktionen. Störungen des Energieflusses können zu

Beschwerden, Erkrankungen und Süchten führen, welche durch Stimulation

(Wärme, stumpfer Druck, Akupunkturnadelstiche) der auf den

Meridianen liegenden Akupunkturpunkte überwunden werden können.

Umfangreiche Studien haben die Wirksamkeit dieser Krankheitsbehandlung

nachgewiesen.

 

Die Akupunkturbehandlung kann speziell eingesetzt werden bei:

 

Schmerzzuständen

 

 

Migräne

 

 

Augeninnendruckregulierung

 

 

Rückenschmerzen

 

 

Kniegelenkschmerzen

 

 

Raucherentwöhnung

 


Anfahrt